Manwoman.info

Mann und Frau, Psychologie der Beziehungen

Gemeinsam statt Einsam-Single Reisen

Nicht jeder Single verreist gerne allein. Aber es gibt heute viele Möglichkeiten um eine seriöse Begleitung für die schönste Zeit im Jahr zu finden. Kein ärgerlicher Einzelzimmerzuschlag, jemand, dem man sich anvertrauen kann und schöne Reiseerlebnisse teilt. Das Bedürfnis, den Urlaub nicht allein zu verbringen.

Es gibt viele Gründe, warum die meisten Menschen ungern allein in Urlaub fahren. Mit der passenden Begleitung macht alles einfach mehr Spaß. Für Paare oder Familien ist ein gemeinsamer Urlaub meist selbstverständlich – für Singles nicht. Doch es gibt viele Möglichkeiten, den richtigen Urlaubspartner zu finden.

Als Erstes sollte man sich im Freundes- und Bekanntenkreis umhören. Vielleicht möchte da auch jemand gerne mal die Pyramiden besteigen oder mit der transsibirischen Eisenbahn Asien erkunden. Wenn die Chemie stimmt, kann man sich neben den gemeinsamen Reiseerlebnissen möglicherweise sogar ein Doppelzimmer teilen.

Ein Reisepartner aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis ist schon bekannt, das schafft Vertrauen auf beiden Seiten. Trotzdem besteht natürlich immer ein gewisses Rest-Risiko: Trotz vieler Gemeinsamkeiten kann man grundverschiedene Vorstellungen von der Urlaubsgestaltung haben.

Das Internet bietet viele Möglichkeiten, einen Reisepartner zu finden. Reiseportale- und Foren, Anbieter von Reiseagenturen für Singles. Da kann man schnell den Überblick verlieren. Was ist seriös, wo kann man sich sicher fühlen. Besonders für Frauen wichtige Kriterien.

Konkrete Vorstellungen vom Urlaub und dem gewünschten Urlaubspartner sind unverzichtbar auf der Suche im Internet.

Die tatsächlichen Reisewünsche- und Vorstellungen sollten sehr konkret sein. Internetforen dienen oft als „schwarzes Brett“, wo jeder eine Annonce aufgeben kann. Hier stehen erfahrungsgemäß die Chancen, einen Reisepartner zu finden, nicht schlecht.

So genannte Meta-Portale bündeln Anfragen und Gesuche von kleineren Plattformen und bringen deshalb bei der Suche nach Alter, Geschlecht und Reisevorlieben eine sehr hohe Trefferquote.

Wenn das Ziel schon feststeht, lohnt sich auch das Sichten entsprechender Länderportale. Das kann ein spezielles Afrika-Forum sein oder die Seiten eines australischen Reiseführers.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, eine Anzeige in der Zeitung aufzugeben. In der ansässigen Presse sucht man in der näheren Umgebung nach dem passenden Reisepartner, in entsprechenden Reisezeitschriften bundesweit.

In Lokalzeitungen werden, wie auch von den Volkshochschulen, oft Bildungs-Reisen angeboten. Hierbei ist eine gewisse Reisepartner-Übereinstimmung bereits durch das gemeinsame Interesse an dem Angebot gegeben.

Viele Reiseveranstalter bieten Single-Reisen an. Hier sollte man sich wirklich genau über die Angebote und den Veranstalter informieren. Je nach dem, was man von dem erwünschten Reisepartner sonst noch so erwartet, gibt es auch die jeweiligen Anbieter.

Laut Bundesverband der Alleinreisenden geht es aber den wenigsten Single-Reisenden um die Suche nach einer festen Bindung oder einer erotischen Komponente. Wichtige ist das gemeinsame Erlebnis und das nicht erst am Urlaubsort Kontakte geknüpft werden müssen.

Wichtig auf der Suche nach einem angenehmen und möglicherweise sogar dauerhaften Reisepartner ist Geduld. Man sollte nichts übereilen und lieber einen Urlaub ausfallen lassen, als dem falschen Menschen zu verreisen.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2018 by: Manwoman.info - Wissenswertes ueber Psychologie und Beziehung