Manwoman.info

Mann und Frau, Psychologie der Beziehungen

Erfolg beim Date: Vermeiden Sie diese drei Fehler

Erfolgreich beim Dating

Erfolgreich beim Dating

Drei Fehler die immer wieder beim Dating gemacht werden, lassen ein sehr viel versprechendes Date zum absoluten Flopp werden. Ein Weglassen dieser drei Fehler verspricht erstens viel mehr Selbstbewusstsein beim Dating und Sie erreichen genau das, was Sie möchten.

Fehler Nummer Eins: Verkrampftes Kämpfen um Humor, gutes Benehmen oder Witz

Bleiben Sie locker. Wenn Sie sich verkrampfen, und das passiert gerade dann, wenn einem etwas besonders wichtig ist, wirken Sie humorlos und steif. Außerdem passiert es schnell, dass die ganze Atmosphäre verkrampft und jegliche Leichtigkeit verloren geht. Das sollten Sie von vornherein vermeiden, indem Sie sich bestmöglich auf das Date vorbereiten. Eine kurze Meditation oder Entspannungsübung vor der Verabredung kann wahre Wunder wirken. Hören Sie Musik welche Sie beruhigt und gut gelaunt stimmt. Es muß nicht unbedingt klassische Musik sein. Eine Ballade spricht häufig unsere Sinne und unsere Seele an, was Sie gerade jetzt brauchen können. Bleiben Sie Sie selbst und versuchen Sie bloß nicht, jemand anderer zu sein.

Fehler Nummer Zwei: Tragen Sie das Herz nicht auf der Zunge

Wir sprechen hier vom ersten Date. Und bei dieser Verabredung haben Themen wie Stress in der Familie, Krankheiten oder Ex-Partner oder Ex-Partnerin nichts verloren. Es sei denn, Sie möchten Ihr Gegenüber schnellstmöglich wieder los werden. Sprechen Sie über Ihre Ziele, wenn es schöne Ziele sind. Zum Beispiel eine Kreuzfahrt auf der Donau, wenn dies eines Ihrer Ziele ist. Wenn Sie kein Ziel haben, dann wird es höchste Zeit, dass Sie eins finden. Unabhängig davon, ob ein Date ansteht oder nicht. Ohne Ziele fällt der Mensch leicht ins Bodenlose. Sprechen Sie über Ihre Lieblingsfarbe oder hören Sie Ihrem Gegenüber zu. Fragen Sie nach und zeigen Sie Interesse an Ihrem Date. Sie werden sehen, wie unvergleichlich anders die Verabredung verlaufen wird. Es wird wesentlich aufregender, persönlicher und sinnlicher.

Fehler Nummer Drei: Machen Sie sich nicht besser als Sie sind

Auch wenn Sie bereits seit fünf Jahren arbeitslos sind, bleiben Sie bei der Wahrheit. Vor allem dann, wenn Sie Ihr Gegenüber wirklich interessiert, ist es von vehementer Wichtigkeit. Im Nachhinein Lügen auszuräumen kann ganz schön ins Auge gehen. Natürlich müssen Sie die Sprache nicht unbedingt auf Ihre private Situation bringen. Seien Sie galant und unterhaltsam. Es gibt viel schönere Themen als Arbeitslosigkeit und Erfolglosigkeit. Falls Sie mögen, nehmen Sie sich einen Erfolgscoach oder Motivationstrainer. Auf diese Weise werden Sie schneller erfolgreich als Sie vielleicht glauben. Lügen Sie nicht, das kann wirklich schlimm ausgehen. Sie sind mit Sicherheit auch ohne Lügen interessant. Suchen Sie sich ein neues Hobby oder arbeiten Sie an Ihrer Persönlichkeit. Sie werden staunen um wieviel attrakiver Sie plötzlich auf das andere Geschlecht wirken.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2018 by: Manwoman.info - Wissenswertes ueber Psychologie und Beziehung