Manwoman.info

Mann und Frau, Psychologie der Beziehungen

4 Männer des Tierkreises, die die Frau, die sie lieben, nicht glücklich machen können

Am Anfang einer Beziehung sind sich alle Frauen sicher, dass wahres Glück auf sie wartet. Sie fliegen auf den Flügeln der Liebe und genießen das Leben.

Aber nicht immer passiert alles so. Und das Märchen in einer Beziehung endet, sobald es beginnt.

Es gibt Vertreter im Horoskop, die ihre Geliebte nicht glücklich machen können.

Von wem es ist am besten, Hals über Kopf zu rennen, um nicht unter ihren Magnetismus zu fallen.

Fische

Männer dieses Zeichens sind unglaublich emotional und es fällt ihnen sehr schwer, erwachsen zu werden. Und egal wie alt sie sind, aber sie verhalten sich leichtfertig und kindisch. Es ist schwierig, Beziehungen zu Fischmännern aufzubauen, sie können nicht zugeben, dass sie Recht haben.

Und sie bitten selten um Vergebung, obwohl sie wissen, dass sie ihren Auserwählten beleidigt haben. Gleichzeitig sind Fische wunderbar gepflegt und wissen, wie man Komplimente macht, aber sie werden nichts für eine gemeinsame glückliche Zukunft tun.

Ihre Liebhaber werden alles auf ihren Schultern tragen und manchmal unglaublich lösen müssen schwierige Lebenssituationen. Und der Mann wird derweil in den Wolken schweben und vom Unmöglichen träumen.

Stier

Der Mann dieses Zeichens ist emotional geschlossen und distanziert. Er hat ein unglaublich trockenes Auftreten. Viele Leute nennen den Stiermann oft einen Snob, und das hat seinen Grund.

Ein weiterer Nachteil ist seine Abneigung gegen Veränderungen. Der Stier hat es nicht eilig, seine Komfortzone zu verlassen. Er ist zu besessen von seiner Karriere und seinem Geld, vergisst oft spirituelle Werte und widmet seiner Geliebten keine Zeit.

Ein Mann macht selten Komplimente, meistens geschieht dies zu Beginn einer Beziehung. Und selbst nach einem offiziellen Heiratsantrag darf eine Frau nicht auf ernsthafte Veränderungen im Charakter ihrer Auserwählten hoffen.

Jungfrau

Ein Mann, der im Sternbild Jungfrau geboren wurde, hat eine ständig wechselnde Stimmung. Objektive Gründe für solche Änderungen kann er jedoch nicht vorbringen. Der Jungfrau-Mann erfindet die Gründe für Beleidigungen meistens selbst.

Er strebt immer danach, dass alles in seinem Leben perfekt ist. Diese Jungfrau wird auch von ihrer Geliebten verlangen.

Ein Mann muss vor allen durchs Leben gehen, und seine Lieben müssen sich ebenfalls fügen. Gleichzeitig bemerkt er seine Mängel nicht. Der Jungfrau-Mann schimpft oft mit seiner Familie, besonders mit seiner Geliebten.

Zwillinge

​​Das Zusammenleben mit einem Zwillinge-Mann ist wie das Leben in einem Irrenhaus. Er verändert sich ständig. In einem Moment erscheint ein charmanter Typ vor ihrem Liebhaber und bald ein unangemessener Typ. Nicht jeder ist bereit, solche Prüfungen zu ertragen.

Gleichzeitig flirtet ein Mann gerne mit anderen Frauen. Eine weitere zweite Hälfte sollte bereit sein für die Verschwendung Ihres Liebsten. Geld fließt buchstäblich zwischen seinen Fingern.